Wie man den Startbildschirm ändert und den Bildschirmhintergrund auf dem Samsung Galaxy S4 festsetzt

Hintergrundbild auf Ihrem Samsung Galaxy-Gerät einrichten

Sie können das Hintergrundbild auf Ihrem Samsung Galaxy S4 Smartphone ändern. Ihr Gerät enthält eine Auswahl an Hintergrundbildern, oder Sie können Ihr eigenes Bild auswählen, das Sie als Hintergrundbild verwenden möchten.

Je nachdem, welches Gerät Sie haben und welche Spezifikationen Sie haben, können Sie neben anderen gerätespezifischen Optionen auch ein Live-Hintergrundbild (bewegliches Hintergrundbild) oder ein Travel Wallpaper (mit einer wechselnden Auswahl an Reisezielbildern) einstellen. Beachten Sie, dass, wenn Sie ein Hintergrundbild wählen, das nicht statisch ist, es mehr Strom verbraucht als ein Standbild.

Zwei Möglichkeiten um Hintergrundbilder einzurichten

Es gibt zwei Möglichkeiten, Wallpaper (Samsung Galaxy s4 und andere Samsung Modelle) einzurichten: Sie können entweder auf einem beliebigen Startbildschirm drücken und gedrückt halten, um Hintergrundbildoptionen anzuzeigen, oder Sie können direkt in Ihre Galerie gehen und dort ein Bild oder Foto auswählen. Nachfolgend finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für jede einzelne.

Muss der Hintergrund auf Ihrem Samsung Galaxy S4 aufgefrischt werden? Hier ist, wie man Hintergrundbilder wechselt. Wenn du auf der Suche nach neuen Hintergrundbildern für dein Samsung Galaxy S4 bist, die du verwenden kannst, schau dir unbedingt unsere Anleitung an!
Wenn Sie versuchen, einen neuen Look für Ihr Samsung Galaxy S4 zu erhalten, können wir Ihnen helfen, das Hintergrundbild ganz einfach auszutauschen. Sie können nicht nur ein Hintergrundbild für den Startbildschirm festlegen, sondern auch ein anderes (oder das gleiche) für Ihren Sperrbildschirm.

Samsung Handy

Hier ist unsere Anleitung

  1. Drücken und halten Sie Ihren Finger einen Moment lang auf einem freien Bereich des Startbildschirms.
  2. Tippen Sie im erscheinenden Popup-Fenster auf Hintergrundbild einstellen.
  3. Tippen Sie auf Startbildschirm, Sperrbildschirm oder Startseite und sperren Sie den Bildschirm nach Belieben.
  4. Tippen Sie auf Ihre Hintergrundbildquelle. Mit der Galerie können Sie Ihre gesamte Bilderbibliothek durchsuchen, einschließlich Kamera, gespeicherte Bilder und Screenshots. Live-Wallpaper sind animiert und interaktiv. Wallpapers zeigt die vorinstallierten Wallpaper-Optionen an.
  5. Wenn Sie aus der Galerie auswählen, stellen Sie das entsprechende Zuschneiden durch Antippen und Ziehen der Kästchen ein, die Umrisse zeigen, wie viel vom Bild sichtbar ist, wenn das Telefon aufrecht oder seitlich gehalten wird.
  6. Tippen Sie oben rechts auf Fertig, wenn Sie mit dem Beschnittschema zufrieden sind.